DIFFER | Blog

Fitness - Training - Ernährung - Mindset

alles Rund um das Thema Mensch #ThinkDIFFER

 

Afrikanischer Bohneneintopf


by Annika Müller

 

Normalerweise koche ich selten nach Rezept, aber da ich zusammen mit meiner Gewürzbestellung ein neues Kochbuch erhalten haben, wollte ich dieses Rezept aus dem Kochbuch von „Just Spices“ - „Lecker durch den Tag“ ausprobieren. 

 

Zutaten für 8 Portionen

 

Vorbereitung: 40 Minuten

Kochzeit: 35 Minuten

Gesamt: 75 Minuten (laut Kochbuch dauert es 60 Minuten)

 

Zutaten

 

  • 400 g Kartoffeln
  • 1,2 g Süßkartoffeln (ca. 3 Stück)
  • 3 Paprika rot
  • 4 Zwiebeln
  • 8 Knoblauchzehen 
  • 1 Stück Ingwer (5 cm)
  • 6 EL Olivenöl (ich nutze Kokosöl)
  • 2 Dosen Kidneybohnen, á 400 g
  • 2 Dosen Tomaten, stückig á 400 g
  • 1 l Wasser
  • 450 g Erdnussbutter (ich habe 350 g genommen)
  • 150 g Rosinen (lasse ich weg)
  • 1 Bund Petersilie (nutze TK Kräuter)
  • 2 Handvoll Erdnusskerne (lasse ich weg)
  • 1 Limette 
  • Gewürze (5. Pr. Just Spices Chili ohne Kerne, 10 Pr. Just Spices Kichererbsen Allrounder, 7 Pr. Just Spices Gemüsebrühe)

 

Folgendes habe ich ergänzt 

 

  • 2 Chilischoten
  • 800 g Hähnchen

 

Equipment

 

  • Topf

 

Zubereitung

 

  1. Kartoffel und Süßkartoffeln schälen und würfeln. Paprika waschen und in Stücke schneiden. 

 

  1. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln 3 Minuten glasig andünsten. Knoblauch, Ingwer, Chili und Gewürze (Chili und Kichererbsen Allrounder von Just Spices) und auch drei Minuten andünsten. 

 

  1. Die Gemüsebrühe mit 1 l warmen Wasser verrühren. Kartoffeln, Süßkartoffeln, Bohnen, Tomaten und Gemüsebrühe dazugeben, anschließend 25 Minuten bei mittlere Hitze köcheln lassen. 

 

  1. Im Anschluss Paprika, Rosinen und Erdnussbutter ergänzen und weitere 10 Minuten köcheln lassen. 

 

  1. Petersilie waschen, trocken tupfen und klein schneiden. Die Erdnüsse grob hacken, die Limette auspressen. 

 

 

  1. Eintopf mit Gewürzen abschmecken und Limettensaft hinzugeben.

 

Da ich kein Fan von Rosinen bin, habe ich diese weggelassen. Allerdings war mir das Rezept etwas zu kohlenhydratelastig, so habe ich Hühnchen separat angebraten und zum Eintopf hinzugegeben. Im Buch „Lecker durch den Alltag“ finden sich noch mehrere leckere Rezepte. 

 

Ab an den Herd und los … 


Zuletzt geändert am 22.03.2021 um 20:35

Zurück


DIFFER | BLOG



Kommentar hinzufügen


Profilbild

Hier können Sie ein Profilbild hochladen, welches im Anschluss neben dem Kommentar angezeigt wird. Sofern Sie als registrierter Benutzer auf unserer Website bereits etwas kommentiert und dabei ein Bild hochgeladen haben, wird das alte Bild verwendet oder dieses - beim erneuten Upload - gegen das neue Bild ausgetauscht.
 
 

DIFFER | TRAIN FOR LIFE

Als Menschen sind wir geboren, um uns zu bewegen. Durch unseren digitalisierten Alltag und viele Stunden im Büro kommt gerade diese Bewegung oft zu kurz. Dadurch schleichen sich vermehrt die sog. "Evolutionskrankheiten" ein (Schemrzen im unteren Rücken, im Nackenbereich, etc.). All dies sind Beschwerden, die oft durch regelmäßiges und gezieltes Training schnell behoben werden können, ganz ohne die Notbesuche bei dem lokalen Physiotherapeuten. Deine Sorgen nachhaltig aus Deinem Leben zu verbannen und gemeinsam eine Fitness aufbauen, welche Dir ein langes & glückliches Leben bietet, das bedeutet TRAIN FOR LIFE. Denn auch als Rentner willst Du doch noch Deine Enkel durch die Luft werfen.

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 13.00 | 15.00 - 21.00 Uhr
Dienstag 08.00 - 13.00 | 15.00 - 21.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 13.00 | 15.00 - 21.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 13.00 | 15.00 - 21.00 Uhr
Freitag 08.00 - 13.00 | 15.00 - 21.00 Uhr
Samstag 09.00 - 13.00 Uhr
Sonntag 09.00 - 13.00 Uhr

Kontakt

DIFFER KG, Freie Straße 20, 39112 Magdeburg


  Suza +49 177 289 298 1
  Yves +49 151 588 388 58
 Just@BeDIFFER.de

Du findest uns auch bei den sozialen Medien:

© 2021 DIFFER | Train for Life Magdeburg • ImpressumDatenschutzerklärungAGBWebdesign: Mouseevent